illu
dienstag/der 19./september
Permakultur Akademie
Permakultur Institut e.V.
Im Garten 11
51503 Hoffnungsthal
Tel: 02205-9198383

Permakultur Einführungskurs mit Praxis Waldgarten

Bei diesem Einführungskurs geht es darum, die Grundbegriffe der Permakultur kennen zu lernen. Was sind die wichtigsten Gestaltungsprinzipien, welche ethischen Prinzipien verbergen sich hinter der Permakultur, woher stammen sie und in welcher Form finden sie Anwendung?

 

waldgarten

 

Veranstaltungsort ist der Milchviehhof "Hof Luna" in Everode bei Freden an der Leine. Es handelt sich dabei um einen Demeterhof mit alten Haustierrassen, viel Grünland, Ackerbau, Gemüse und Obst.

Schwerpunkt des Einführungswochenendes wird das Thema „Anlegen eines Waldgartens“ sein. Neben den theoretischen Grundlagen werden wir gemeinsam in einem Waldgarten im Aufbau konkrete Arbeitsschritte tun.

Während der Übungen können die Methoden und Werkzeuge des Permakulturdesigns angewandt und erprobt werden. Darüber hinaus sind Inputs zu permakulturellen Lernansätzen vorgesehen. Und natürlich könnt ihr auch gerne eure eigenen Projekte zum Thema mitbringen und mit uns gemeinsam diskutieren.

 

Referent*innen sind der Permakulturgestalter und Waldgartenexperte Harald Wedig und die am Hof lebenden Permakulturgestalter*innen, Cheryl und Thomas Meiseberg.

 

Harald WedigHarald Wedig: Permakultur Design Akkreditierung 1993. Gelernter Gärtner und Sozialarbeiter. Waldgartenpionier seit zwanzig Jahren. Europäischer Strohballenbauer der ersten Stunde. Schwerpunkte: Permakultur Aktivist, Tutor und Kursleiter der Permakultur Akademie, Praxiskurse und Vertiefungskurse zu den Themen Waldgarten, Selbstversorgung, großflächiges Gestalten und ökologisches Bauen. 

 

 

Thom und Cheryl

Thomas Meiseberg: Permakulturgestalter (PKA), Dipl.-Bauingenieur (FH), Medien-, Umwelt- und Erlebnispädagoge. Schwerpunkte: Nachhaltiger Konsum und Permakultur im Alltag, Partizipatives Gestalten, Ernährung, Kochen und Backen, soziale Plastik, gärtnerische Permakultur.

Cheryl Meiseberg: Permakulturgestalterin (PKA), Diplom-Geografin, Umwelt- und Erlebnispädagogin. Schwerpunkte: Nachhaltiger Konsum und Permakultur im Alltag, Partizipatives Gestalten, Permakultur-Lernen, gärtnerische Permakultu sowie soziale Aspekte der Permakultur und Gemeinschaftsbildung.

 

 

Zeiten: Beginn am Freitag, 3.11.2017 um 15 Uhr, Ende am Sonntag, 5.11.2017 nach dem Mittagessen.

 

Die Kursgebühr beträgt 160 bis 180 Euro nach Selbsteinschätzung zuzüglich 40 Euro für Verpflegung. Die Zahlung eines freiwilligen, selbstbestimmten Aufschlags auf den Grundbeitrag ermöglicht uns, anderen Teilnehmenden einen Rabatt zu gewähren, wenn er benötigt wird (Solidaritätsbeitrag).

 

Ort: Hof Luna, Hauptstraße 7, 31084 Everode

 

Kontakt für Rückfragen: , 05184 950868

 

Anmeldung bis 15.10.2017

 

Hof Luna, Waldgarten

Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie