illu
sonntag/der 22./oktober
Permakultur Akademie
Permakultur Institut e.V.
Im Garten 11
51503 Hoffnungsthal
Tel: 02205-9198383

Einführungskurs Permakultur-Design

Im Klimagarten Tübingen

Permakultur-Planung ist ursprünglich ein systemischer und ganzheitlicher Gestaltungs-Prozess für vielfältige, nahrhafte und fruchtbare Landschaften in der Stadt und auf dem Land. Der Ansatz eignet sich aber auch für die partizipative Gestaltung von Gemeinschaftsprojekten, Unternehmen und Haushalten. Im Vordergrund steht dabei das ethische Denken und Handeln sowie die Förderung von positiven und nützlichen Beziehungen zwischen Menschen, Tieren, Pflanzen und den Elementen. Dadurch können die Bedürfnisse aller Lebewesen auf kreative Weise abgedeckt werden und eine zukunftsfähige Lebensweise mit vielfältigen und stabilen Ökosystemen wird unterstützt. Dabei sind alle Lebewesen Teil der Ökosysteme, die gestaltet werden und tragen zu deren Stabilität bei.

 

Tübingen_Plan Klimagarten

 

In diesem Kurs werden wir die Grundlagen der Permakultur-Planung erkunden und anwenden, Planungswerkzeuge werden vorgestellt und in der Gruppe in Übungen angewendet. Wir werden speziell eine Planungsübung in Bezug auf das Klimagartenprojekt umsetzen, wodurch das Projekt weiter entwickelt werden kann.

 

Kursinhalte:

  • Geschichte, Ethik und Definition der Permakultur

  • Gestaltungsprozess , -prinzipien und -methoden der Permakultur

  • praktisches Arbeiten an einer Designübung für den Klimagarten oder an eigenen Projekten

 

Kursleitung:

Sarah DaumSarah Daum: Sarah ist Geoökologin (M. Sc.) und Permakultur-Designerin. Als Geoökologin ist sie mit den natürlichen Kreisläufen vertraut und das Ökosystem Erde und seine Komplexität begeistern sie seit vielen Jahren. Sie leitet freiberuflich Permakulturkurse u.a. an der Universität Tübingen und berät Permakulturprojekte. Außerdem gibt sie Kurse zum Thema Wildkräuter- und Heilpflanzenkunde. Sie gründete den Klimagarten an der Universität Tübingen als Gemeinschaftsgarten und Bildungsort für Permakultur sowie die Transition Town Initiative Tübingen und leitete den Aufbau des Permakultur-Bildungszentrums Alpine Permakultur Schweibenalp in der Schweiz.

 

Mitbringen:

Zeichenmaterial (Stifte, Papier, Schreibzeug, Lineal etc.)

Wetterfeste Kleidung

 

Kostenbeitrag:

80 Euro, Studierende 40 Euro

Zzgl. 5 Euro für Getränke und Snacks

Der relativ geringe Kursbeitrag wird durch den Klimagarten und die Universität Tübingen ermöglicht.

Mittagessen: gemeinsames Buffet, bitte etwas dazu mitbringen (Salat, Brot, Aufstrich, Kuchen etc.)

 

Kurszeiten:

Samstag, 18.11.2017 9-17 Uhr

Sonntag, 19.11.2017 9-17 Uhr

 

Kontakt und Anmeldung:

www.klimagarten.uni-tuebingen.de

Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie