illu
montag/der 23./januar
Permakultur Akademie
Permakultur Institut e.V.
Im Garten 11
51503 Hoffnungsthal
Tel: 02205-9198383

PK-Vertiefungskurs: Prozesse, Techniken und Materialien nachhaltigen Bauens

"Die größte Gefahr in Zeiten der Veränderung ist nicht die Veränderung selbst, sondern das Handeln mit der Logik von gestern." – Peter Drucker 

 

Permakultur-Vertiefungskurs im Rahmen der Ausbildung zum/zur Permakultur-DesignerIn. 01.-04.November 2012 

mit Harald Wedig und Manfred Weber

VK-Burg Waldeck

 

Jedes Projekt verläuft anders als geplant. Das gilt für Unternehmungen jeder Größenordnung und wirft die Frage auf, wie wir im Zeitalter globaler Vernetzung mit immer komplexeren Systemen umgehen sollen. Es fällt uns schwer zeitliche Entwicklungsmuster über einen längeren Zeitraum richtig einzuschätzen, was zu immensen Problemen bei der Beurteilung scheinbar einfacher Zusammenhänge führt. Es ist sicher keine gute Lösung ganz auf eine Projektplanung zu verzichten. Stattdessen sollte die gewählte Methode sich leicht an Veränderungen anpassen und damit wandelbar und zukunftsfähig sein.

 

CordwoodwandFür viele ist Bau oder Umbau der „eigenen 4 Wände“ ein großes und anfänglich auch unübersichtliches Projekt. Es stellt unsere Designerfähigkeiten gehörig auf die Probe. Welche Möglichkeiten sich uns bieten und wie wir entspannt und vor Allem kreativ an die Gestaltung unserer Bauvorhaben herangehen können, soll dieser Kurs zeigen. Wir werden sehen und üben, wie arbeits- und ressourcenschonend permakulturelles Projektdesign und -management sein kann und wie daraus ein symbiotisches, lebenserhaltendes Wesen hervorgeht, unsere Wohnung, unsere dritte Haut.


Kosten und Anmeldung:

Für Studierende der Akademie im ersten Jahr ist der Kurs gratis (bitte meldet euch bis zum 01.09.2012 an) - es kommen Kosten für U+V hinzu (siehe unten)

1-2 Plätze für Studierende der Akademie im 2. und 3. Jahr - 140 €

1-2 Plätze für Interessierte mit Permakultur Design Kurs Zertifikat: 220 € 

2 Plätze für aktive TutorInnen der Akademie - gratis  

Etwaige Restplätze werden nach dem 01.09.2012 vergeben 

 

Unterkunft und Verpflegung:

Das Schwabenhaus auf der Burg-Waldeck ist für den 1.-4.11.2012 für uns reserviert. Die Kosten für U+V betragen für 3 volle Tage und Nächte 105 €/Person. Bitte überweist nach Erhalt der Anmeldebestätigung diesen Betrag auf das Konto der Permakultur Akademie mit dem Betreff: "U+V-VK Bauen". Vom Bahnhof Emmelshausen zur Waldeck kann für 5 Euro pro Person ein Shuttle organisiert werden.

  

Harald Wedig

Manfred

Harald Wedig und Manfred Weber

 

Es gelten die „Allgemeinen Geschäftsftsbedingungen (AGB) für Veranstaltungen der Permakultur Akademie“. 

Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie Permakultur Akademie